Vienna House Easy Castrop-Rauxel

Felix und ich feiern in diesen Tagen unseren 11. Jahrestag und VIENNA HOUSE hat uns deshalb ein erholsames Wochenende im Grünen geschenkt und uns nach Castrop-Rauxel eingeladen. Das Haus Goldschmieding ist ein ehemaliger Adelssitz. Seine Ursprünge liegen in einem Rittergut aus dem 13. Jahrhundert, dessen Namen sich aus den mittelhochdeutschen Begriffen “gholt” für “Holz” bzw. “am Wald” und “smedinc” für “Schmiede” zusammensetzt. Im letzten Viertel des 16. Jahrhunderts wurde das damalige Haus im Stil der Lipperenaissance von seinen Besitzern vollkommen umgestaltet und wir als Standesamt und Restaurant genutzt, in dem wir am ersten Abend köstlich dinierten. Auf dem Areal der ehemaligen Vorburg wurde ein an alte Formen angelehnter Neubau errichtet, der als das Hotel dient, in dem wir nächtigten. Umliegend findet sich eine weitläufige und gepflegte Parkanlage mit vielen Skulpturen und  die ehemalige Naturhindernis-Pferderennbahn, die denkmalgeschützt nun als Naherholungsgebiet genutzt wird. Ein grünes Paradies für ausgedehnte Spaziergänge mit Bilbo, der sogar seine eigene Decke und Napf aufs Zimmer bekam. Denn das VIENNA HOUSE easy ist neben allen anderen Goodies ein sehr hundefreundliches Hotel! 

Besonders für Brautpaare ist das Hotel ein echter Geheimtipp, denn im denkmalgeschützten Herrenhaus befindet sich neben dem Festsaal mit Balkendecke und dem kunstvollen Renaissance-Kamin aus Bamberger Sandstein ein Standesamt. So kann man sich hier theoretisch mit der Hochzeitsgesellschaft einquartieren und in der selben Location heiraten und feiern.

Es war das erste Mal, dass wir eine Hotelsuite beziehen durften, die auch noch wunderschön und modern eingerichtet war. Ein Deckenherz anstelle vom kitischigen Handtuchschwan, Welcome Drinks, Hundeleckerlies, Rosenbouquet und romantische Tischdeko beim Dinner. Hier steckte die Liebe tatsächlich im Detail. Auch das reichhaltige Frühstück mit einer riesigen Auswahl an Speisen überzeugte uns! Wir kamen unfassbar entspannt zurück nach Dortmund und bedanken uns bei dem Team von VIENNA HOUSE für diese erholsame Zeit!

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit VIENNA HOUSE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.