Mit Fiffi auf der Straße

Ja – ich habe es wieder getan! Es musste mal wieder eine neue Perücke sein, als ich die Wahl hatte. Hitzefest und super bequem. Da hat sich das warten doch gelohnt – es lag zwar keine Rechnung vor, was für mich bedeutete, kurz vor Silvester dem Zoll noch eine freundliche Mail mit einer Erklärung schreiben zu müssen, aber das wars mir wert. Denn anstatt mit meinen kaputten, blonden Zauseln rum zu experimentieren – hab ich mir am 31. mit beigelegter Haube schnell ne neue Friese verschafft. Da der Jahreswechsel in den eigenen vier Wänden im engsten Kreis gefeiert wurde, wusste der Besuch über meine Vorliebe ja bereits bescheid und war meines erachtens, weniger verwundert als erwartet. Lediglich kleinere Verwechselungen passierten im laufe des Abends, da der Fiffi der Frisur einer guten Freundin ähnelte. Bekomm das Teil  mal im Wind gebändigt! Das geht so gut wie gar nicht und deshalb sehen die Fotos nun so aus, wie sie aussehen.

// follow // facebook // instagram // questions? //

0 Kommentare zu “Mit Fiffi auf der Straße

  1. Würdest du die Schuhe weiterempfehlen? Kosten ja gerade auch nur noch 15€, da kann man ja eigentlich eh nicht soo viel falsch machen.

    Lieben Gruß

  2. Hübsches Outfit, ich bin ja auch bekennender Perücken-Fan. 😀
    Die Boots sehen echt gut aus! Sind die denn schön bequem oder so wie original Doc Martens? Und ist die Seite gut was Lieferung etc angeht? Habe da nämlich noch nie bestellt.

  3. hatten schon ein problem mit dem zoll gehabt – weil keine rechnung drin lag, aber so mussten wir nichts nachverzollen.
    sind schon bequem, aber kann die echten nicht als maßstab nehmen, da ich noch nie welche besessen habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.