Festival | Rock am Ring 2013

DSCN0024

so hatte ich rock am ring nicht erwartet. wettertechnisch gesehen. sonnenbaden auf dem campingplatz und die erste bräune in diesem jahr. wir lernen daraus, auch wenn man nur zu zweit fährt, sollte man einen pavillon dabei haben. gut das wir direkt neben an kollegen ausm’ pott hatten, die uns ein plätzchen zum schutz vor regen und sonne anboten. neue leute kennenzulernen ist hier kein problem und man hat schnell lustige begleiter für den weg zum festivalgelände gefunden. wiedereinmal wurde zu viel essen eingepackt. bei der hitze hatte man einfach mehr durst als appetit. die bands waren allesamt, einsame spitze und neben der show von green day, welche zweimal fans auf die bühne holten, war für mich das unerwartete highlight: fettes brot. mega stimmung, top setlist und ein klasse medley. von den freundlichen visions mitarbeitern gab es manhattan nagellack und lidschatten für lau und der lang gehegte traum korn, a day to remember, bring me the horizon, graveyard und green day live zu sehen wurde trotz hitze, kälte, regen, gewitter und nebel wahr. ich wäre gern auch nächstes jahr wieder dabei, allerdings hat ab juli unser neuer mitbewohner erstmal äußerste priorität. großer dank nochmal an seat, dass ich teil dieses festivals sein durfte!

DSCN0006

DSCN0009

DSCN0018

DSCN0021

so kann der 20 minütige fußmarsch auch mal länger dauern

DSCN0027

DSCN0032

DSCN0035

bart-freund

DSCN0036

DSCN0041

DSCN0043

DSCN0047

“ihr seid doch verwandt!”

DSCN0056

konfettiregen bei fitti

DSCN0064

DSCN0075

DSCN0079

HELGAAA

DSCN0082

DSCN0089

die kostlenlosen capes waren rar, wir haben drum gekämpft und gesiegt!

DSCN0090

DSCN0099

bester snack auf dem gelände: frittierter teigfladen mit saurer sahne und käse

DSCN0112

DSCN0105

// follow // facebook // instagram // questions? //
Jil
MerkenMerken

0 Kommentare zu “Festival | Rock am Ring 2013

  1. zitat: bester snack auf dem gelände: frittierter teigfladen mit saurer sahne und käse

    wie süß diese beschreibung ist, dass nennt man LÁNGOS…. 😉

  2. wow, ich hab schon ewig überlegt, da mal hinzufahren, jetzt habe ich mal ein paar eindrücke und es ist klar – da muss ich hin (:
    Kompliment für euren Blog, ich finde ihn echt klasse (:
    Natürlich freue ich mich auch sehr über deinen Kommentar und deine Meinung zu meinem Blog – bis hoffentlich ganz bald ! c:
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/

  3. super coole bilder! ich war zeitgleich auf dem rock im park und wir hatten dauersonne!! :DD die bands waren echt super, nur von bmth war ich ein bisschen enttäuscht, dafür hat die show von 30 seconds to mars mich einfach nur umgehauen.. hammer! ich würd echt gern mal aufs rar, nur um den unterschied zu sehn! (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.